??????????????????

Neue Normen für Energieaudits: ISO 50002 & DIN EN 16247-3

Energieaudit ISO 50002 & Energieaudits von Prozessen DIN EN 16247 – 3 Bereits am 1. Juli 2014 wurde die englischsprachige Fassung  ISO 50002 „Energy audits – requirements with guidance for use“ (Energieaudits – Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung) veröffentlicht. Diese ISO-Norm wird vermutlich mittelfristig die DIN EN 16247 – 1 …

READ MORE →
Energie_EMAS_50001_16247

ISO 50001, EMAS, „alternative Systeme“, Energieaudits – was ist was im Energiemanagement?

  Für viele Unternehmen des produzierenden Gewerbes mit hohem Stromverbrauch sind Energiemanagement Systeme bereits „alte Bekannte“, da sie seit 2011 für die Reduzierung der EEG-Umlage gefordert waren. Mit den am 01.01.2013 in Kraft getretenen Fassungen des Strom und Energiesteuergesetzes wurde auch die Erstattung von Strom- und Energiesteuern im Rahmen des …

READ MORE →
Energiefluss_blog_beitragsbild

Nationaler Aktionsplan Energieeffizienz : Was bedeutet er für Industrie, Handel & Dienstleistungen?

    Energieeffizienz ist die zweite, bisher vernachlässigte Säule der Energiewende. In der Europäischen Union soll der Endenergieverbrauch im Jahr 2020 gegenüber dem im Jahr 2007 prognostizierten Wert um 20 Prozent auf 1.086 Mio. t Rohöleinheiten (RÖE) sinken. Deutschland hat sich verpflichtet, seinen Endenergieverbrauch bis 2020 auf 194,3 Mio. t. …

READ MORE →
Energiemanagement

Einsparpotenziale und Spitzenausgleich durch Energiemanagement ISO 50001

  Ein unternehmensweites Energiemanagement nach ISO 50001 ermöglicht die Kontrolle sämtlicher Energieflüsse im Unternehmen. Dazu gehören die detaillierte Erfassung des Energieverbrauchs und Energieeinsatzes im Unternehmen, das Erkennen der Einsparpotenziale und die Einleitung bzw. Umsetzung der entsprechenden Energieeffizienz-Verbesserungsmaßnahmen. Ein weiterer positiver Faktor von Energiemanagement ISO 50001 ist und bleibt weiterhin die Kostenersparnis. …

READ MORE →